Skip to main content

Freitragende Treppen aus Granit und Marmor für innen

Wir haben uns auf die Anfertigung von freitragenden Treppen, die auch als Bolzentreppen bekannt sind, spezialisiert. Die freitragende Bolzentreppe gehört wie die Kragarmtreppe zu den offenen Treppen. Allerdings wird die freitragende Bolzentreppe zusätzlich von ihrem Namensgeber, den Bolzen getragen und stabilisiert.

Mit Hilfe von Wandankern wird die Bolzentreppe befestigt. Für den Betrachter wirkt die Bolzentreppe jedoch freischwebend und leicht, genau wie eine Kragarmtreppe. Wir fertigen freitragende Treppen nach Kundenwunsch an und montieren diese auch bundesweit, jedoch insbesondere im Raum Ostwestfalen-Lippe. Warum eine Bolzentreppe?

Diese Bolzentreppe ist als Treppenanlage für Einfamilienhäuser, Lofts und Geschäftshäuser sehr zu empfehlen , wenn keine massive Betonrohtreppe im Haus vorhanden ist. Die Bolzentreppe trumpft mit einem edlen Design auf. Die modern anmutenden Tragbolzen aus Edelstahl oder Chrom, in Kombination mit zeitlos elegantem Naturstein, wie Granit oder Marmor, machen Ihre Treppenanlage zu einem absoluten Blickfang in Ihren Räumlichkeiten. Die Vorteile einer freischwebenden Bolzentreppe liegen auf der Hand.

Die Treppe ist nicht nur optisch sehr filigran, sondern auch voll an Ihren persönlichen Stil anpassbar. Sie haben die Auswahl aus mehr als 500 verschiedenen Steinsorten, die sich in Farbe und Textur unterscheiden. Entscheiden Sie sich für Granit als Material für die Treppenstufen, so stehen Ihnen sämtliche Farbtöne, von hellgrau über cremefarben, rötlich oder bläulich, bis hin zu dunkelgrau und schwarz zur Verfügung. Besonders hübsch sind edle Granite, wie der Star Galaxy mit seiner kupferfarbenen Durchsetzung, die den Naturstein wie einen Sternenhimmel wirken lässt. Mögen Sie es extravagant, dann bietet sich der Labrador Blue Pearl, ein blau schimmernder Granit aus Finnland sehr gut für die Fertigung Ihrer neuen Treppe an.

Für ein eher dezetes, dennoch hoch elegantes Ambiente sorgt der Granit Imperial White mit seiner leich gräulich - cremfarbenden Struktur. Mit den chinesischen Granitsorten Padang Rosa, Padang Cristall, Padang Gelb und Padang Dunkel holen Sie sich ein wenig asiatisches Flair in Ihr Zuhause. Doch auch Marmor und Quarzagglo lassen sich prima zu Treppenstufen für freitragende Treppen verarbeiten. Alle Natursteinsorten sind pflegeleicht, allergikerfreundlich und langlebig, darum ist eine Bolzentreppe aus Naturstein eine langfristige und wertvolle Investition für Ihr Zuhause.

Manch einer mag glauben, die freischwebende Treppe verstoße gegen sämtliche Regeln der Physik. Doch freischwebende Treppen sind stabil und halten einiges an Gewicht durch. Eine ausgefeilte Konstruktion macht sie zu einer voll belastbaren Treppe. Die wichtigsten Elemente einer Bolzentreppe sind die Treppenstufen, die Tragbolzen und die Wandanker.

Die Treppenstufen werden gedoppelt angefertigt. Das heißt, es werden zwei mindstens 3 cm starke Treppenstufen mit Epoxidharzkleber, miteinander verklebt. Zwischen den zu verklebenden Stufen wird eine dünne Glasfasergewebematte für die Stabilität eingearbeitet. Jede bereits verklebte Treppenstufe wird mit speziellen Wandankern an einer tragenden Wand befestigt. Am besten eignen sich Wände mit einer Mauerwerksstärke ab 17,5 cm. Hier gilt, je Stärker, desto besser. Sollte die Stärke des Mauerwerks unter 17,5 cm liegen, werden biegesteife Bolzen für den Aufbau der Treppe verwendet. Bei biegesteifen Bolzen, wird die Anzahl der Wandanker reduziert, so dass bei einer Standardtreppe nur 5-6 Wandanker verwendet werden müssen, um die Stabilität herzustellen. Biegesteife Bolzen eignen sich auch dazu, evtl vorhandene Fenster an der Wand, wo die Treppe montiert werden soll, zu überbrücken.

Die Bauweise der gesamten Treppe ist offen und platzsparend. Die Treppe wirkt modern und ist dabei immer noch zeitlos. Am besten eignen sich für freitragende Bolzentreppen Granite und Hartgesteine, die dem Granit sehr änhlich sein. 

 

Angebot anfordern

Gerne beraten wir Sie umfassend zu unseren freitragenden Treppen und unterbreiten Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot. Rufen Sie uns unter 05262 - 99 66 46 an. Gerne vereinbaren wir auch einen Termin bei Ihnen Zuhause, um uns ein Bild von Ihrem Bauvorhaben zu machen. Alternativ senden Sie uns einfach eine Email an: service@klepfer-natursteinwerk.de Liefergebiete: Augustdorf, Bielefeld, Detmold, Gütersloh, Halle Westfalen, Hameln, Hamm, Kalletal, Lage, Lemgo, Lügde, Extertal, Höxter, Löhne, Minden, Paderborn, Rinteln,Rietberg, Schloß Holte, Schloß Neuhaus, Soest

Schreiben Sie uns!

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.